StartseiteBanner-ExpressKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin











Teilen | .

Installation von Gimp und das Kennenlernen der Benutzeroberfläche


avatar

Snowpunkgirl

Administratorin

Gimp 2.8
Anzahl der Beiträge : 7260
Anmeldedatum : 30.07.11
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: Installation von Gimp und das Kennenlernen der Benutzeroberfläche   Mo 19 März 2012 - 8:15 Lesen


Gimp herunterladen:
Das Programm Gimp kannst du dir im Netz auf den verschiedensten Seiten kostenlos herunterladen. Je nachdem welches Betriebssystem du auf einem Computer hast und welche Bit-Version, musst du darauf achten, für dich das Passende herunterzuladen.
Welche Seite du nutzt, dass ist dir selbst überlassen.

Websites, die Gimp zum Download anbieten:
http://www.gimp.org/
http://www.gimp24.de/
http://www.chip.de/


Gimp installieren:
Wie jedes normale Programm auch, kannst du Gimp auf deinem PC installieren. Da dieser Vorgang je nach Betriebssystem etc. verschieden ist, können wir hier leider keine ausführliche Erklärung geben. Wir sind aber sicher, dass du das schaffst! Sollten Fragen oder Probleme auftauchen, so versuchen wir aber natürlich gerne zu helfen.


Alles wird in englisch angezeigt?
Es kann passieren, dass Gimp auf englisch angezeigt wird, obwohl man sich die deutsche Version heruntergeladen hat. Ist dieses bei dir der Fall, dann musst du auf deinem PC eine deutsche Umgebungsvariable einrichten.

Bei Windows funktioniert das wie folgt:

  1. Suche die Systemsteuerung auf.
  2. Über die Suchen-Funktion suchst du den Begriff: "Umgebungsvariable"
  3. Den Menüpunkt "Umgebungsvariablen für dieses Konto bearbeiten" auswählen.
  4. Oben auf "Neu" klicken und eine neue Variable einrichten, mit den Einstellungen:
    Name der Variable: LANG
    Wert der Variable: de





Zuletzt von Snowpunkgirl am Mi 30 Dez 2015 - 11:15 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten

https://banner-express.forumieren.com/
 
 

avatar

Snowpunkgirl

Administratorin

Gimp 2.8
Anzahl der Beiträge : 7260
Anmeldedatum : 30.07.11
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Installation von Gimp und das Kennenlernen der Benutzeroberfläche   Mo 19 März 2012 - 8:18 Lesen


Wenn man GIMP das erste Mal öffnet, kann es ein bisschen verwirrend sein.
Das Programm setzt sich nämlich aus drei einzelnen kleinen Fenster zusammen. Es gilt nun, diese Fenster kennenzulernen:


Der Werkzeugkasten:
Hiermit kannst du fast alles machen - Zeichnen, Dinge ausschneiden, verschieben, Sachen vergrößern, Dinge verkleinern, etwas einfärben - also fast alles! Wie der Name schon sagt, befinden sich hier alle wichtigen Werkzeuge die benötigt werden, um eine Grafik zu erstellen.


Die Hauptarbeitsfläche / Benutzeroberfläche:
Auf dieser Fläche kannst du deinen Banner bzw. dein Bild erstellen und bearbeiten. Von hier aus hast du auch Zugang zu den verschiedensten Optionen und Einstellungen.

verkleinert


Der Ebenendialog:
Dieser Dialog ist wichtig, wenn du mehrere Bildelemente zu einer Grafik vereinen möchtest. Von hier aus kannst du jedes einzelne Element verwalten. Später werden noch Pfade hinzukommen, welche du mit dem Ebenendialog verknüpfen kannst.

Sollte sich der Ebenendialog nicht automatisch zusammen mit Gimp öffnen, so gehe in der Benutzerleiste der Arbeitsfläche auf: Fenster > Andockbare Dialoge > Ebenen.
Anschließend sollte sich das entsprechende Fenster öffnen.

verkleinert


Nach oben Nach unten

https://banner-express.forumieren.com/
 
 
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen

» Fell-Alternative zu Gimp
» Ein Noob trifft auf Gimp -.-
» Gimp-Ebenen
» Ich brauche Hilfe bei GIMP WICHTIG!!! :((
» Sommersprossen in Gimp
-
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
-